15.07.2020 in Allgemein

Ausflug der AG 60 plus zum Bergbaumuseum Mechernich

 
Im Bergwerk alle 10 Besucher

Am 11. Juli besuchte eine Abordnung der AG 60 plus das Bergbaumuseum in Mechernich/ Eifel. 

Bis Ende 1957 wurde hier im Tagebau und Bergbau Erze abgebaut und auch verhüttet. Das wichtigste Erz war Blei, das schon seit der Keltenzeit hier abgebaut wurde. Früher wurde das Blei u.a. zum Bau von Röhren genutzt; auch die römische Wasserleitung von der Eifel nach Köln war damit z.T. ausgekleidet. 

1957 war der Abbau des Bleis zu teuer geworden und das Werk musste schließen und ca. 1.500 Bergleute verloren ihren Job. 

Seit ca. 20 Jahren gibt es in der Grube Günnersdorf ein Berwerkmuseum, dass wir besucht haben. Einen besonderen Dank gilt Klaus Vater, der den Besuch organisiert hat. Er hatte 1957 die Situation in Mechernich am eigenen Leib erfahren müssen, da sein Vater arbeitslos wurde. 

Klaus Kosack, Vorsitzender

 

26.06.2020 in Allgemein

Besuch der OB-Kandidatin Lissi von Bülow bei der AG 60 plus Bad Godesberg

 
Lissi von Bülow mit AG 60+ Bad Godesberg

Am 18. Juni 2020 besuchte uns die OB- Kandidatin Lissi von Bülow in Bad Godesberg. Sie berichtete von ihren  Vorhaben in Bad Godesberg, aber auch auf Nachfrage, was sie für die Senioren als OB plant. Es war die erste Veranstaltung der AG nach der Corona- Pandemie seit März. 

Seit dem 13. Juni hägen in ganz Bonn Plakate von Lissi, die auch von Senioren aufgehängt worden sind. An ausgewählten Stellen hängen an Litfasssäulen große Plakate von Lissi.

Im nachstehenden Foto sind die Aktvisten der Godesberger AG 60 plus vor dem neuen Plaktat mit Lissi abgebildet. 

23.01.2020 in Landespolitik

Besuch im Landtag NRW am 22.01.2020

 
Besuchergruppe Landtag

Am 22.01.20 besuchte eine kleine Gruppe der AG 60 plus den Landtag NRW, wo wir Gelegenheit hatten, einer Plenarsitzung bei zu wohnen. In der Fragestunde ging es um einen Antrag der SPD, etwas mehr für z.B. Mandatsträgern und Ehrenamtliche gegen Hetze von Rechts zu tun. 

Wir sollten um 9 Uhr da sein, hatten das nicht ganz geschafft, da unser Zug (RE5) in Düsseldorf 47 Min. Verspätung hatte. 

Anschließend hat uns Andreas Kossiski (Köln) empfangen und  stand uns Rede und Antwort. 

Es war eine interessante VA.

Klaus Kosack, Vorsitzender

 

23.10.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Besuch beim Bm FSFJ am 22.10.2019

 
Infobesuch beim BmFSFJ in Bonn

Am 22.10.2019 machte die Bonner AG 60 plus einen Besuch beim BmFSFJ (Bundesministerium  für Familie, Senioren, Frauen und Jugend), wo wir vom Referatsleiter A. Proost empfangen wurden. Herr Proost berichtete uns von der Geschichte des Ministeriums, derzeitige Ministerin ist Franziska Giffey (SPD).,

Den Aufgabenbereich Senioren gibt es im Ministerium erst seit 30 Jahren, mit zunehmender Bedeutung der Aufgabe, vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. 

Herr Proost beantwortete geduldig unsere vielen Fragen zur Seniorenpolitik. Heraus kam u.a. der schmale Grat auf dem sich der Bund zwischen den Ländern und Kommunnen bewegen muss. 

Es war ein interessanter Vormittag, für die Einladung und Bewirtung nebst Infomaterial haben wir uns sehr gefreut.

Klaus Kosack, Vorsitzender

 

09.09.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Ausflug der AG 60 plus nach Ahrweiler

 
Gruppe vor Weißem Haus

Trotz durchwachsenen Wetter  machte die AG einen Ausflug an die Ahr. Zeitweise regnete es. An diesem Samstag war dann auch noch das Weinfest in der Altstadt. Wir ließen uns nicht beirren und genossen das Angebot. Es gab u.a. zum Weinfest viele Stände, die allerhand lokale Angebote hatten, nicht nur Wein. Nach dem Mittagessen übernahm Klaus die Führung der Gruppe und es konnten einige historische Bauwerke incl. der Stadtmauer besichtigt werden. Nachmittags ging es wieder zurück nach Hause. 

Klaus Kosack, Vorsitzender