Ausflug der AG 60 plus zum Bergbaumuseum Mechernich

Veröffentlicht am 15.07.2020 in Allgemein

Im Bergwerk alle 10 Besucher

Am 11. Juli besuchte eine Abordnung der AG 60 plus das Bergbaumuseum in Mechernich/ Eifel. 

Bis Ende 1957 wurde hier im Tagebau und Bergbau Erze abgebaut und auch verhüttet. Das wichtigste Erz war Blei, das schon seit der Keltenzeit hier abgebaut wurde. Früher wurde das Blei u.a. zum Bau von Röhren genutzt; auch die römische Wasserleitung von der Eifel nach Köln war damit z.T. ausgekleidet. 

1957 war der Abbau des Bleis zu teuer geworden und das Werk musste schließen und ca. 1.500 Bergleute verloren ihren Job. 

Seit ca. 20 Jahren gibt es in der Grube Günnersdorf ein Berwerkmuseum, dass wir besucht haben. Einen besonderen Dank gilt Klaus Vater, der den Besuch organisiert hat. Er hatte 1957 die Situation in Mechernich am eigenen Leib erfahren müssen, da sein Vater arbeitslos wurde. 

Klaus Kosack, Vorsitzender

 

 

Termine der AG 60+

Alle Termine öffnen.

17.04.2024, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Vorstandssitzung der AG 60+
Vorstandssitzung der AG. Wie vereinbart als Telefonkonferenz. Gesonderte Einladung. Klaus Kosack, Vorsi …

18.04.2024, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Treff der Godesberger AG 60+
Monatlicher Treff der Godesberger AG 60+. Heute ist der Historiker Heiner Flues (Wuppertal) zu Gast. Er …

30.04.2024, 10:20 Uhr - 18:00 Uhr Ausflug nach Aachen
An diesem Tag wollen wir einen Ausflug zur Kaiserstadt Aachen machen. In Aachen werden wir von Marlies Diepelt …

Alle Termine

Counter

Besucher:12
Heute:14
Online:1

Wetter