AG60plus Bonn

Nachrichten zum Thema Veranstaltungen

 

18.01.2016 in Veranstaltungen

Besuch im Haus der Geschichte am 26.01.2016, 15 Uhr

 

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

zum Jahresanfang möchten wir Euch ganz herzlich zu einem Besuch in das

Haus der Geschichte

einladen.

Dieser findet statt am

Dienstag, den 26. Januar um 15 Uhr

Treffpunkt: Im Foyer des Museums

Willy-Brandt- Allee 14, 53113 Bonn.

Damit geht ein häufig genannter Wunsch in Erfüllung. Wir wollen die Ausstellung im Museum gemeinsam anschauen und ich werde zu einzelnen Punkten ein paar Erläuterungen geben.

Wer Zeit und Lust hat, kann sich auch noch die beiden Sonderausstellungen „Unter Druck“ – Medien und Politik und „Schamlos“ – Sittenänderungen im Laufe der Zeit ansehen.

Nach dem Rundgang können wir noch eine gemeinsame Stärkung im Café des Museums einnehmen.

Das Museum ist über die U-Bahn Linien 63, 66 und 16 Haltestelle „Heussallee/ Museumsmeile“, oder mit den Bussen 610 und 611, Haltestelle „Bundeskanzlerplatz/ Heussallee“ bestens ab Hauptbahnhof erreichbar. Ein Parkhaus ist auch in der Nähe.

Alle Genossinnen und Genossen im UB Bonn

sowie interessiere Bürgerinnen und Bürger

 sind herzlich eingeladen!

    Mit solidarischen Grüßen

       Klaus Kosack

Stv. Vorsitzender der Bonner AG 60 plus

 

20.07.2015 in Veranstaltungen

Heimvorteil(e) Beteiligung der AG 60 plus

 

HEIMVORTEIL(E) in Duisdorf und Medinghoven – Spaziergang mit Gabi Mayer und Gästen

 
 
Gabi Mayer, sportpolitische Sprecherin

Jugend und Sport im Westen Bonns – im Rahmen unserer Reihe „HEIMVORTEIL(E)“ zeigt unsere Stadtverordnete Gabi Mayer interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie dem Oberbürgermeisterkandidaten Peter Ruhenstroth-Bauer die Highlights und Knackpunkte in „ihrem“ Stadtteil Medinghoven am

Freitag, 10. Juli 2015, von 17 bis 19 Uhr,
Treffpunkt: Sportanlage Wesselheideweg.

Mit von der Partie sind auch Dominik Loosen, Vorsitzender der SPD-Bezirksfraktion Hardtberg, und Klaus Kosack, Dipl. Geograph und lange Jahre Chefstatistiker bei der Stadt Bonn, der während des Spaziergangs spannende Zahlen zur Bevölkerungsstruktur und der Entwicklung von und in Medinghoven berichten wird. 

Direkt am Treffpunkt Sportanlage Wesselheideweg geht es um die sportliche und integrative Arbeit des 1. FC Hardtberg. Sport und engagierte Jugendarbeit sind auch die Themen beim anschließenden Besuch des Tennisclubs Blau-Weiß Duisdorf sowie des Waldspielplatzes Stresemannstraße und des Spielplatzes Medinghoven. 

Der Spaziergang endet am Konrad-Adenauer Damm. Dort geht es um das Thema Lärmschutz für die Anwohner sowie Fußgängerbrücken und alternative Übergänge und die damit verbundene Sicherheit von Kindern und Jugendlichen.

 

20.07.2015 in Veranstaltungen

Heimvorteil(e) Medinghoven

 

http://www.spd-bad-godesberg-nord.de/meldungen/33293/198184/HEIMVORTEILE-in-Duisdorf-und-Medinghoven--Spaziergang-mit-Gabi-Mayer-und-Gaesten.html

 

 

16.04.2013 in Veranstaltungen

Wolfgang Budde-Roth war am 15.4.2013 Gast beim Frühstückstreffen

 

Wolfgang Budde-Roth war am 15.4.2013 Gast beim Frühstückstreffen der AG60plus in der PAUKE. Er wusste sehr interessant über die Arbeiterbewegung Anfang des 20. Jh. in Bad Godesberg zu erzählen. Hier der Link zum Thema.

 

Aktuelle-Artikel

  • Ausflug der Bonner AG 60 plus nach Bad Münstereifel. Am 7. Juli 2017 machte die Bonner AG 60 plus unter der Leitung des stv. Vorsitzenden Klaus Kosack einen Ausflug nach Bad Münstereifel, wo wir am Bahnhof von dem Bad Münstereifeler ...
  • Donnerstagspost 02.03.2017.   Liebe Genossinnen und Genossen,  Die Tage der Trübsal, die uns in unserer Parteiarbeit, ja die Partei selbst, über lange Zeit gebremst haben, sind, wir merken es alle, ...
  • Senioren- Frühstück 13.02.2017. An diesem Tag werden wir Drs.Siebo Janssen (Uni Köln) zu Gast haben. Er wird zum Thema "Europa in der Krise ?!" referieren. Die Populisten in der Politik machen die Runde: Jüngstes ...
  • Besuch beim Grab von Annerose Brack. Anfang November war es dann soweit, dass eine Abordnung der AG 60 plus das Grab von Annerose Brack, samt ihrer 96 jährigen Mutter Friedel Kohnert, besuchen konnten. Annerose, die Ostern ...
  • Donnerstagspost 01.12.2016. Liebe Genossinnen und Genossen, Inzwischen ist es schon Tradition: Unser Besuch auf dem Bonner Weihnachtsmarkt. Wir haben einen Termin organisiert und laden am 0 5. Dezember um ...